Naturheilpraxis Karin Suhrbier
Naturheilpraxis Karin Suhrbier

Datenschutzerklärung

Datenschutz

Ich, die Naturheilpraxis Karin Suhrbier, nehme den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halte mich strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Website nur im technisch notwendigen Umfang erhoben.
Ich behandle Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung dieser Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf meinen Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie ich den Schutz Ihrer persönlichen Daten gewährleiste und welche Art von Daten zu welchen Zweck erhoben werden.Zu den personenbezogenen Daten gehören alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind (z.B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen etc). Ich erhebe, speichere, nutze, verarbeite oder lösche folgende personenbezogene Daten von:

  • Interessenten meiner Internetseite und Patienten meiner Praxis, die natürliche Personen sind
  • Alle anderen natürlichen Personen, die in Kontakt mit meiner Praxis stehen (z.B. Bevollmächtigte von Patienten, Erziehungsberechtigte von Patienten, Mitarbeiter juristischer Personen, Besucher meiner Internetseite)

Personenbezogene Daten von Ihnen werden von mir erhoben, wenn Sie mit mir z.B. per E-Mail oder Telefon in Kontakt treten und einen Behandlungstermin vereinbaren möchten oder sich für einen Vortrag oder für ein Seminar anmelden möchten. Ich verarbeite persönliche Daten (z.B. Vor- und Nachnahme, Adresse, Geburtsdatum und –Ort, E-Mail-Adresse, Telefonnummer)
Angaben zu Kindern erhebe ich nur dann, wenn diese durch die Erziehungsberechtigten in meiner Praxis als Patient vorgestellt werden.
Für meine Praxis ist nach der DSGVO ein Verarbeitungsverzeichnis erstellt. Dies bezieht sich ausschließlich auf die Patientendaten, die in meiner Praxis aufgenommen werden.
Kontaktdaten, die im Rahmen von Anfragen angegeben werden, werden allein von mir für die Korrespondenz verwendet. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen ich, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränke die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungsfristen bestehen (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO)

Ich weise darauf hin, dass bei der Datenübertragung im Internet, auch bei Übertragung der Inhalte und Mails mit  gesicherter/verschlüsselter Übertragung keine hundertprozentige Sicherheit vor dem Zugriff Dritter besteht. Ursächlich dafür ist schon allein die technische Organisation des Mediums.

Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button) und Twitter

Beide Technologien/Dienste finden auf dieser Seite keine Anwendung

Nutzung von Google Analytics, Google Adwords, Google Adsense und Google +1

Diese Technologien/Dienste finden auf dieser Seite keine Anwendung

Cookies

Diese Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Kontaktformular

Sofern Sie  per E-Mail oder über ein Kontaktformular den Kontakt mit mir aufnehmen, werden die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Solche auf freiwilliger Basis von Ihnen an mich übermittelten personenbezogenen Daten werden für Zwecke der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme zu Ihnen gespeichert.
Bei Sendung einer E-Mail wird die E-Mail-Adresse ausschließlich für die Korrespondenz mit Ihnen verwendet.
Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten lösche ich, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränke die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungsfristen bestehen (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO)
Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte.

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung (Recht auf Vergessen werden) sowie auf Einschränkung der Verarbeitung und einen Widerspruch zu einer erteilten Genehmigung zur Verarbeitung dieser Daten.

Sie können sich hierzu, sowie mit weiteren Fragen zum Thema personenbezogener Daten jederzeit unter der im Impressum angegebener Adresse an mich wenden.

Naturheilpraxis Karin Suhrbier  |  in der Osteopathiepraxis Schuldt  |  18057 Rostock  |  Wismarsche Str. 6/7